Skip to main content

 

Welche Werkbank eignet sich am besten?

Gerade wenn das Kind dem Papa in der Werkstatt hilft, braucht es eine eigene Werkbank. Doch so kinder Werkzeug werkzeugkastenunterschiedlich die Entwicklungsphasen unserer Schützlinge sind, so verschieden sind auch die Anforderungen, die an eine Werkbank gestellt werden. Oberste Priorität sollte dabei immer die Sicherheit haben, schließlich sollen sich unsere Kinder nicht verletzen. Werkbänke für Kinder und entsprechendes Zubehör kann im Online-Handel günstig erworben werden.

Ab wann braucht mein Kind eine Kinderwerkbank?

Sobald mein Kind alleine laufen kann, kann es im Prinzip auch an einer Werkbank stehen. Eine Kinderwerkbank ist eine ideale Freizeitaktivität. Sie fördert frühes kognitives und konzeptionelles Lernen und ermöglicht Kindern, die gängigen Werkzeuge zu verstehen, die täglich verwendet werden.

Die Kinderwerkbank ab 1 Jahr

… stellt den Einstieg in die Welt des Heimwerkens dar. Sie schult die Vorstellungskraft, das Denkvermögen und die Kreativität. Einzelteile sind bunt gehalten und haben genau die richtige Größe für kleine Kinderhände. Der Fokus liegt hier beim Erkennen von Formen wie Kreis, Sechseck usw. sowie Farben.

Die Kinderwerkbank ab 2 Jahre

kind spielzeug werkstatt spielen
Diese Werkbank unserer kleinen Heimwerker besticht durch vielerlei bunte Tasten und Hebel, die beim Betätigen die Geräusche und Lichteffekte ihrer großen Vorbilder nachahmen. Alles ist bunt und wartet darauf entdeckt zu werden. Damit macht das „Arbeiten“ richtig Spaß und fördert auf spielerische Weise die Motorik sowie die Hand-Augen-Koordination.

Die Kinderwerkbank ab 3 Jahre

Nun ist es endlich soweit. Die neue Werkbank trägt das gleiche Logo wie Papas großes Vorbild – Black und Decker. Die große Arbeitsfläche bietet jede Menge Platz für Werkzeuge wie Hammer, Schraubendreher, Zange oder Schraubenschlüssel. Auch ein Schraubstock darf natürlich nicht fehlen. Kleinen Superhandwerkern und Top-Mechanikern wird es hier an nichts fehlen.

Aber auch auch die Firma Bosch lässt ihren Heimwerkernachwuchs nicht allein und stattet ihn mit umfangreichen Werkspaß aus. Das Spielset enthält neben der richtigen Schutzausrüstung auch das Werkzeug sowie ein umfangreiches Konstruktionsset. Unser kleiner Heimwerker wirkt mit Helm, Brille, Handschuh und Ohrenschützer wie eine kleine Kopie vom Papa.

Die Kinderwerkbank ab 8 Jahrekind und vater sägen holz in werkstatt

Die Kinderwerkbank kann jetzt durchaus mit „echten“ Werkzeugen ausgestattet sein um unseren kleinen Handwerkern einen Lerneffekt zu bieten. Gleichzeitig müssen sie aber im fachgerechten Umgang mit den Werkzeugen angeleitet werden. Hier werden ganz besonders Fingerfertigkeit und Vorstellungsvermögen trainiert. Durch gezieltes Messen der Werkstücke kommt auch das Rechnen nicht zu kurz.

Worauf sollte man beim Kauf einer Kinderwerkbank achten?

Eine Kinderwerkbank sollte immer auf die Bedürfnisse und den Entwicklungsstand ihres Kindes angepasst sein. Die Altersangabe der Hersteller stellen hier nur Richtwerte dar und sollen ihnen die Auswahl erleichtern.
Für kleinere Kinder ist eine Werkbank aus Kunststoff durch aus angemessen, da sie auch mal vom Kind selbst umgestellt wird. Auch die „Werkzeuge und Kleinteile“ sollten aus Kunststoff sein. Sie werden gern von unseren Jüngsten in den Mund gesteckt und bieten daher ein gewisses Maß an Hygiene.Ab 6 Jahren darf es dann schon eine Werkbank aus Holz sein. Nicht nur das sie dem Großen Vorbild von Papas Werkbank schon sehr ähnlich sieht, sie leisten damit auch einen nicht unerhebliche Beitrag zum Umweltschutz.
Dabei darf sie durchaus mit richtigen Werkzeugen bestückt sein. Hier ist aber unbedingt eine fachgerechte Anleitung notwendig. Die Werkbank selbst sollte in ihrer Höhe verstellbar sein, um sie auf die Größe ihres Kindes anzupassen. Auf diese Weise wächst sie mit und bietet ihrem Kind lange Freude. Achten sie beim Kauf auch darauf, dass sie später noch Zubehör nachkaufen können.

Welche Kinderwerkbänke aus Massivholz sind die Besten?

Immer öfter entscheiden sich die Eltern oder Großeltern für Kinderwerkbänke aus echtem Holz. Diese sind nicht nur schön, sie bieten auch einige Vorteile gegenüber solchen aus Kunststoff.

Umwelt: Kinderwerkbänke aus Holz oder Holzspielzeuge im Allgemeinen sind umweltfreundlich. Sie werden aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Die meist verwendeten Materialien sind Bambus, Nadelholz, Eiche, Nussbaum, Esche, Kirsche, Birne. Die Spielzeuge aus diesen Holzarten sind biologisch abbaubar.

Sicherheit und Hygiene: Holz ist ein natürliches Material, das grundsätzlich keine Gift- und Schadstoffe enthält, die für unsere Kinder schädlich sind. Diese Spielzeuge werden mit natürlichen Farbstoffen gefärbt und mit Holzleim zusammengeklebt. Dies wiederum ist ein weiterer Pluspunkt, der die Kindersicherheit betrifft. Die Oberflächen sind glatt geschliffen. Holz ist pflegeleicht.

Langlebigkeit: Die Werkbänke aus Holz sind stabiler und strapazierfähiger als Werkbänke aus Kunststoff. Sie haben eine deutlich längere „Lebensdauer“. Oft werden Kinderwerkbänke und Spielzeug aus Holz an das nächste Geschwisterchen oder sogar an die nächste Generation weitergegeben.

Höhenverstellbar: Kinderwerkbänke aus Holz bieten in der Regel den Vorteil, dass sie höhenverstellbar sind. Zum Einen können sie die Werkbank exakt an die Größe ihres Kindes anpassen und es kann in der richtigen Höhe arbeiten. Zum Anderen wächst die Werkbank natürlich mit und ihr Kind hat noch sehr lange Freude daran.

Holzspielzeug Peitz

Die Firma „Holzspielzeuge Peitz“ gehört heute zu den namhaftesten Herstellern qualitativ hochwertiger Holzspielzeuge und Kindermöbel. Viele der hier hergestellten Waren stehen heute in Privathaushalten, aber auch in Kindergärten. Nicht zuletzt das zeugt von der Qualität und Langlebigkeit dieser Produkte.
Dabei fing alles ganz klein im Keller an, wo Leo Peitz für seine Söhne Holzspielzeug gebastelt hat. Heute verkauft er sein Spielzeug übers Internet in die ganze Welt.Im Sortiment dieses Herstellers findet man auch diese massive Kinderwerkbank für den kleinen Heimwerker. Eine echte Spannzange sorgt für einen festen Halt des Werkstückes während der Bearbeitung. Zum Aufhängen der Werkzeuge ist eine Leiste angebracht die jeder kleine Handwerker für sich selbst gestalten kann. Diverse Ablagen und Schubladen runden das ganze Konzept ab. Die Werkbank kann von 63 cm bist auf 72 cm verstellt werden.Die Kinderwerkbank von Howa-Spielwaren ist ideal für kleine Tüftler und Bastler die nach Herzenslust sägen, hämmern und schrauben wollen. Sie ist in der Höhe von 58 cm bis auf 73 cm verstellbar und wächst daher mit dem jungen Heimwerker mit. Die voll funktionsfähigen Werkzeuge sind speziell für Kinderhände gefertigt und finden an der silberfarbenen Wand ihren Platz. Arbeiten wie die Profis mit dieser stabilen Kinderwerkbank aus massivem Hartholz.

Zubehör für Kinderwerkbank

Das Zubehör für deine Kinderwerkbank ist riesig, Die fast unendliche Palette an Werkzeugen spezialisiert deine Werkbank ganz nach deinen Anforderungen. Ob es nun weitere Schraubendreher oder Sägeblätter sind, alles ist möglich. Die Firma Bosch bietet sogar einen Akkuschrauber an. Aber auch einen Werkzeuggürtel oder eine Werkzeugkiste kannst du bekommen.
298 votes, average: 4,80 out of 5298 votes, average: 4,80 out of 5298 votes, average: 4,80 out of 5298 votes, average: 4,80 out of 5298 votes, average: 4,80 out of 5 (298 votes, average: 4,80 out of 5)
You need to be a registered member to rate this.
Loading...